Sequoiafarm Kaldenkirchen
Sequoiafarm Kaldenkirchen

Besuchereindrücke

 

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in das Online-Gästebuch einzutragen. Das Farm-Team und ich freuen sich über Ihre Eindrücke und Anregungen.

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Jo Mastenbroek (Montag, 12. September 2016 14:34)

    Waardevol bezoek, want naast het arborethum is er ook nog de watertuin en een Gasthof met groot terras en speeltuin. Een ontspannen en leerzaam dagje uit voor jong en oud. Naast vogels, vlinders,
    wilde planten en paddestoelen is er ook nog het kennisgebied bomen, waarvan ik daar vele exoten heb leren kennen. De ontstaansgeschiedenis van het park in combinatie met de familiegechiedenis was een
    boeiend verhaal, dat levendig werd verteld. een top daggie!

  • Diana Menschig (Montag, 29. August 2016 10:37)

    Der Park ist eine wundervolle Überraschung, die ich mitten im Grenzwald überhaupt nicht erwartet hätte. Ein Ausflug lohnt sich besonders mit einer Führung von Herrn Martin an einem
    Sommersonntag.
    Herzlichen Dank!

  • Annerose und Dietmar Stein (Montag, 04. April 2016 10:16)

    Am Sonntag, den 03.04.2016 haben wir an der Führung von Herrn Martin durch die Sequoiafarm teilgenommen.Pünktlich 11:00 Uhr zeigte sich die Sonne und der wunderschöne Park erstrahlte im Licht. Selten
    haben wir eine so engagierte Führung erleben dürfen und haben deswegen gern einen finanziellen Beitrag geleistet.
    Ein herzliches Dankeschön an Herrn Martin.

  • Familie Wielant (Sonntag, 03. April 2016 20:59)

    Lieber Herr Martin,
    vielen Dank für Ihre beeindruckende, sehr persönliche Führung über die Sequoia-Farm. Es hat uns allen incl. unserer kleinen Tochter super gefallen. Toll, was Sie und der Förderverein in wenigen
    Jahren erreicht haben. Wir kommen bestimmt noch mal wieder. Ihnen noch weiterhin viele Erfolg mit der Farm.
    Herzliche Grüße,

    Familie Wielant

  • Peter Weckop (Sonntag, 11. Oktober 2015 19:24)

    Vor ein paar Tagen erzählte uns eine Bekannte, dass in Kaldenkirchen ein Sequiawald existiere. Wir haben uns daraufhin im Internet schlau gemacht und gleich für den letzten Vortrag in diesem Jahr
    angemeldet. Es war ein sehr informativer und engagierter Vortrag, der uns toll gefallen hat. Nochmals vielen Dank dem Referenten. Wir werden wiederkommen.

  • Monika Baum (Donnerstag, 08. Oktober 2015 14:25)

    Wunderbar ist die Sequoiafarm - ich bin total begeistert und werde bald wiederkommen.

  • Bianca Bokelmann (Sonntag, 04. Oktober 2015 19:35)

    Lieber Mac, die Deutsche Waldjugend NRW bedankt sich für die tolle Führung am Samstag!

  • TSV Hochdahl Wandergruppe (Donnerstag, 20. August 2015 12:30)

    Wir waren mit einer 50-köpfigen Wandergruppe auf der SEQUIA Farm. Wir hatten 2 sehr kurzweilige und ebenso überaus interessante Führungen über diese gigantischen Bäume und weiterer Flora und Fauna.
    So etwas muss erhalten bleiben. Nochmals vielen Dank für den tollen Ausklang nach unserer Wanderung im Galgenvenn bei Ihnen. Gruß die Wandergruppe des TSV

  • Oliver (Sonntag, 26. Juli 2015 16:16)

    Eine tolle, sehr persönliche Führung mit interessanten Details zur Geschichte der Farm - wir werden sicher nochmal wieder kommen. Liebe Grüße von Oliver und Familie

  • Wilhelm J. Zellkes (Dienstag, 16. Juni 2015 11:10)

    hej Mac, hallo Erik,
    herzlichen Dank für die interessante und lehrreiche Führung am Sonntag bei herrlichem Sommerwetter. Anni und ich haben aus deinen Ausführungen viel mitnehmen können.
    Durch die Bewahrung der Schöpfung, also auch der Wälder, und den damit verbundenen klimatischen Bedingungen wird das Überleben der uns nachfolgenden Generationen gewährleistet. Durch die Führung
    erfährt man nicht nur wissenswertes über die größten Bäume, sondern den Besuchern (ob alt oder jung) wird auch bewusst, wie wichtig der Erhalt unserer Wälder ist.
    Deshalb gilt unser Dank dir und den Mitarbeitern der Sequoia Farm, insbesondere aber deinen Eltern, die dieses Kleinod im Grenzwald pflegen, bzw. erschaffen haben.
    An den Austausch der Erinnerungen nach der Führung, an die gemeinsamen Grenzwald- und Skandinavien Fahrten - der Ort war wie geschaffen dafür - vor einem haben Jahrhundert, werde ich noch lange
    denken. Vielleicht bekommt man die "1965er - Truppe" ja noch mal zusammen. Zum Schluss noch ein warnender Hinweis: "Du hast uns am Sonntag nicht zum letzten Mal in Kaldenkirchen gesehen."
    hej dà Heiko Bis bald Willi

  • Christa Becker (Montag, 15. Juni 2015 17:19)

    Wir haben am 14.Juni 2015 einen wunderschönen Tag im Park der Mammutbäume erlebt. Die Führung war ein Geburtstagsgeschenk - ein tolles !! Ohne das interessante Hintergrundwissen, das einem bei der
    Führung lebendig rübergebracht wird, wäre das Erlebnis aber nur unvollständig. Erlebte Familien-und Zeitgeschichte bezogen auf viele, viele Informationen zu diesem Kleinod der Natur, die man beim
    bloßen Durchlaufen des Parkes nicht mitnehmen könnte.
    Der Park mit Führung, absolut empfehlenswert. Wir kommen mit anderen wieder.
    Herzlichen Dank! Christa und Harald aus Hattingen

  • Bärbel Großmann- Martin (Montag, 15. Juni 2015 16:14)

    Unser gestriger Besuch hat uns sehr gut gefallen. Die persönliche Art, in der Herr Martin aus seinem Leben erzählt und dabei anderen Menschen die Welt der Bäume näher bringt, ist sehr beeindruckend
    und bleibend.
    Wir haben uns schon überlegt, nochmals zu kommen, um die Geschichte ein 2. Mal zu hören und dabei wahrscheinlich noch mehr zu behalten.

  • Dagmar Pöpping (Montag, 15. Juni 2015 15:51)

    Lieber Herr Martin!
    Wir haben gestern einen tollen interessanten Nachmittag auf Ihrer Farm erlebt. Vor allen Ihre sehr lebhaften Erklärungen über die Geschichte der Farm sind bei uns gut angekommen. Wir hätten Ihnen
    auch noch länger zu hören können. Die Anlage liegt wunderschön in Grenzwald und ist ein lohnenswertes Ziel vor oder so wie bei uns, nach einer Wanderung. Ich würde jedoch immer empfehlen, auch eine
    Führung zu buchen, da die Erklärungen zur Geschichte der Sequoiafarm das Ganze sehr lebendig werden lassen. Danke für einen gelungenen Nachmittag.

  • Theo Wolters (Sonntag, 10. Mai 2015 11:18)

    Gestern nach 25 Jahren endlich mal wieder auf der Sequoiafarm. Lieben herzlichen dank für den tollen einblick in die Geschichte der Farm an Erik Martin.

  • J.Stroetzel (Dienstag, 14. April 2015 10:29)

    Hallo,
    wir haben am 12.04.2015 eine sehr interessante Führung auf der Sequoiafarm erhalten. Herr Erik Martin verstand es die 16-köpfige Gruppe mit seinem breiten Wissen zu fesseln und hat eine sehr
    engagierte und kurzweilige Führung gegeben.
    Vielen Dank, auch im Namen der Gruppe.
    Wir kommen gerne wieder.
    J.Stroetzel

  • Nelis Kools (Sonntag, 15. März 2015 20:35)

    Michael,

    Thank you verry much for this morning/afternoon. Will do my verry best to get succes with my Taiwania and Cathaya graftings to get some for you.

  • Peter Nieting (Mittwoch, 25. Februar 2015 08:33)

    Nach einiger Zeit mal wieder auf diese Seite geschaut und immer wieder weitergeblättert: Sehr abwechslungsreich und gut bebildert! Die Seite macht Lust auf einen neuen Besuch der Farm.

  • Simone Schmidt aus Viersen (Dienstag, 21. Oktober 2014 09:49)

    Vielen Dank für diese besondere "Privat Führung". Es hat uns sehr gut gefallen und wir konnten spüren wie viel Begeisterung Mac für diese besonderen Bäume hat. Alle sind immer noch ganz angetan von
    den Mummutbäumen. Schade, dass sie nicht in unseren Garten passen. Wir kommen gerne wieder!

  • Iris (Montag, 20. Oktober 2014 20:42)

    Bei strahlendem Sonnenschein und grandioser Stimmung erlebten wir am 04. Oktober 2014 eine sehr interessante und mit viel Herzblut durchgeführte Führung von Mac auf der Sequoiafarm. Wir haben viele
    neue Dinge über Mammutbäume und andere Baumraritäten erfahren. Ein wirklich lohnender Besuch und jederzeit zu empfehlen. Vielen Dank lieber Mac.

  • Karin P. (Sonntag, 12. Oktober 2014 20:05)

    Vielen Dank für diese tolle Führung auf Ihrer ganz besonderen Farm. Wir hatten so etwas am Niederrhein nicht vermutet. Bei schönstem Herbstwetter haben wir die Atmosphäre in der großartige Parkanlage
    mit ihren wunderbaren alten Bäumen ihn vollen Zügen genossen.

  • Meike (Mittwoch, 08. Oktober 2014 07:43)

    Wir waren mit einer altersgemischten Gruppe der Waldjugend in der Farm und haben uns von Erik Martin, Mac, alles zeigen und erklären lassen.
    Das war ein Erlebnis, von dem besonders die Jugendlichen noch länger gesprochen haben.
    Es ist schon etwas Besonderes und es ist schön, sowas in der Nähe besuchen zu können.
    Außerdem ist es wichtig, dass dies erhalten bleibt.
    Als Dankeschön für die Führung und die viele Arbeit haben wir dem Farmvogt und Mac ein Ständchen gebracht.

    Wir kommen gerne wieder und wünschen weiterhin viel Erfolg und viel Spaß an der Arbeit!

  • Rainer Ise (Montag, 29. September 2014 22:07)

    Am 28.09.2024 konnte ich einen beeindruckenden Besuch erleben. Ich hatte das große Glück an einer Führung teilnehmen zu können. Es war ein tief beeindruckendes Erlebnis. Ich wünsche der Farm und den
    Betreibern alles Liebe und Gute.

  • Ulla Lenzen (Sonntag, 13. Juli 2014 18:57)

    Trotz Regen erlebte unser Mandolinenorchester einen sehr interessanten Rundgang auf der Sequoia Farm. Für alle Teilnehmer stand fest, dass die Erläuterungen zu den Mammutbäumen und der Enstehung der
    Farm eine Bereicherung unseres Ausfluges war und einige werden sicherlich bei besserem Wetter gerne noch einmal wiederkommen. Ein herzliches Danke schön an Erik Martin, der so interessant zu erzählen
    weiß und an den Farmvogt Michael, der die 2. Gruppe führte und das Interesse an den Baumriesen und anderen Pflanzen in der Farm noch gesteigert hat. 40 Mitglieder und Freunde unseres Orchesters haben
    dann beim anschließenden Abendessen im Galgenvenn noch lange und ausgiebig über dieses "Juwel" mitten im Grenzwald erzählt.

    Bis bald und weiterhin viele interessierte Besucher und tatkräftige Unterstützer!!

  • Ute und Uwe Dürre (Sonntag, 13. Juli 2014 08:48)

    Wir waren am 12.07.14 bei Ihnen und waren fasziniert,geradezu erschlagen von den den Eindrücken. Es war fantastisch !

  • Marc (Samstag, 31. Mai 2014 08:50)

    Op zondag 25 mei waren we met een aantal leden van onze vogelwerkgroep Tösse Bös en Maas te gast op de sequoiafarm. De heer Erik Martin vertelde ons over het ontstaan en het beheer, een indrukwekkend
    verhaal. We werden rondgeleid in een mooie en goed onderhouden farm, met als grootste aandachtspunt natuurlijk de sequoia's. Een aanrader, zeker de moeite waard om eens een kijkje te gaan nemen!

  • nature2go (Donnerstag, 29. Mai 2014 13:59)

    Lieber Herr Martin,
    noch einmal möchten wir uns auch im Namen der Teilnehmer für die wunderbare und ausführliche Führung auf der Sequoiafarm bedanken, die Sie für die Düsseldorfer Internetcommunity nature2go
    durchgeführt haben.
    Ihre lebendigen Schilderungen über die Entstehungsgeschichte der Sequoiafarm und über Ihre Eltern, die die Farm gegründet haben, sowie über die Mammutbäume selbst und den Park haben uns begeistert.
    Wir sind beeindruckt, mit wieviel Herzblut Sie und der Verein der Sequoiafarm sich für den Erhalt der Sequoiafarm einsetzen. Und natürlich haben die Mammutbäume selbst durch ihre Größe und ihre
    Einmaligkeit einen nachhaltigen Eindruck bei uns hinterlassen. Die weiche Rinde der Giganten fühlen wir noch heute, unglaublich.
    Nochmals herzlichen Dank für die fantastische Führung und den netten Nachmittag auf der Sequoiafarm. Wir kommen garantiert wieder.

    Herzliche Grüße aus Düsseldorf
    Das Team von nature2go

  • Hilmar Wasseige (Mittwoch, 28. Mai 2014 22:47)

    Ein Besuch in der Sequoiafarm ist immer ein Erlebnis. Bei einem Spaziergang durch diesen wunderbaren Park kann man abschalten, entspannen und zur Ruhe kommen. Ein besonderer Ort im Grenzwald. Die
    Führung mit Erik Martin (Mac) über das Farmgelände war beindruckend. Wir haben ihm gerne und aufmerksam zugehört, als er über die Anfänge der Farm und die Mammutbäume erzählte. Der Sequoiafarm
    wünschen wir viele interessierte Besucher. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

Mehr über die Sequoiafarm

Meine 11-Uhr-Sonntagsführungen

4. Apr 2016

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Unsere Winterlinde

25. Okt 2015

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Facebook

22. Jun 2015

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Geo-hydrologischer Wassergarten

6. Mai 2015

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Neue Veröffentlichungen

6. Okt 2014

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Weitere Artikel anzeigen

Esskastanien-Allee in der Nähe der Sequoiafarm

26. Sep 2014

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erik Martin

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.