Sequoiafarm Kaldenkirchen
Sequoiafarm Kaldenkirchen

Über die Möglichkeit einer Baum-Patenschaft

Patenbaum mit Schild

 

Man kann sich auf der Sequoiafarm seinen Lieblingsbaum aussuchen und die Patenschaft für diesen Baum übernehmen. Das muss nicht unbedingt ein Mammutbaum sein (deren besonders große Exemplare einen dreistelligen Spendenbeitrag erfordern), sondern auch andere Gehölze stehen mit kleineren Spendenbeiträgen (ab 30 Euro) zur Verfügung. Für die Mammutbäume liegen die Beitragshöhen fest, für die anderen Bäume kann man über die jährliche Spendenhöhe eine Absprache mit dem Farmvogt Michael Geller treffen.

 

Der ausgesuchte Patenbaum erhält auf Wunsch ein Schild mit dem Namen des Spenders und dem Datum des Spendenbeginns. Baumpaten können private Personen oder Firmen sein. Die Baumpatenschaft ist jederzeit kündbar. Als Baumpate/Baumpatin erhalten Sie einen großformatigen Mammutbaum-Kalender als Dankeschön. Die Sequoiafarm wird ehrenamtlich geführt und lebt von den Spenden der Baumfreunde.

 

Patenbaumschild (Beispiel)

Mehr über die Sequoiafarm

Unsere Winterlinde

25. Okt 2015

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Facebook

22. Jun 2015

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Geo-hydrologischer Wassergarten

6. Mai 2015

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Neue Veröffentlichungen

6. Okt 2014

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Esskastanien-Allee in der Nähe der Sequoiafarm

26. Sep 2014

Für diesen Artikel sind Kommentare deaktiviert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Erik Martin

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.